Kontakt

Sie möchten weitere Informationen, haben Fragen, Anregungen oder Wünsche?
Nehmen Sie sehr gerne Kontakt mit mir auf!


Für Bestellungen nutzen Sie bitte das Feld "Buchbestellung" mit Webshop oder bei Fragen die E-Mail-Adresse bestellung (@) peterocker.de


Für Kommentare und Informationen zum Buch / diesem Themengebiet, bitte verwenden Sie die E-Mail-Adresse kommentar (@) peterocker.de 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Direktkontakt zu Peter Ocker

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Impressum

Peter Ocker, Dipl.-Ing (BA) MSc

Tussenhauser Str. 30
86833 Ettringen
 

Telefon: +49 8249 969 333 7

E-Mail: mail (@) peterocker.de

 

Hinweis: die Klammer um den "@" ist nur hier gewählt, um automatisierte Spam-Adressenfischer abzuwehren.

 

Umsatzsteuer-ID

DE176029375

 

Aufsichtsbehörde

Finanzamt Mindelheim

 

Sonstiges

Farbige Flugaufnahmen auf dieser Homepage von Alexander Gilles und Elia Passerini

Schwarzweiß-Aufnahmen aus der Sammlung von Peter Ocker

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen für den Vertrieb unserer Bücher über unseren Buchshop

Prolog: Der Inhalt der Website zum Buch „Hans Jacobs – Pionierleben im Flugzeug“ fällt nicht unter den Jugendmedienschutz-Staatsvertrag JMStV-2011, da es sich ausschließlich um geschichtswissenschaftliche Unterlagen handelt, die weder kriegsverherrlichend sind, noch entwicklungsbeeinträchtigende oder jugendgefährdende Informationen enthalten. In diesen AGB wird der Autor nachfolgend „Anbieter“ und der Kunde der Buchbestellung nachfolgend „Kunde“ genannt.

Bestellung
: Buchbestellungen über unser Online-Bestellsystem werden nur angenommen bei Akzeptierung gegen Vorkasse durch Überweisung oder paypal vor Auslieferung. Bestellungen außerhalb der EU führen wir grundsätzlich nur gegen Vorauskasse bei Übernahme der entsprechenden Versandkosten aus, Bestellung per E-Mail.

Vertragsabschluss
: Der Vertrag kommt durch Annahme der Kundenbestellung durch den Anbieter zustande. Der Kunde verzichtet auf Zugang einer Annahmeerklärung, § 151 Satz 1 BGB. Über den Vertragsabschluss wird der Kunde vom Anbieter durch eine Bestätigung per E-Mail unterrichtet.

Informationspflichten: Der Kunde ist bei der Bestellung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich Daten des Kunden ändern, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, ist der Kunde verpflichtet, dem Anbieter diese Änderung unverzüglich durch Änderung der Angaben mitzuteilen. 
Unterlässt der Kunde diese Information oder gibt er von vornherein falsche Daten, insbesondere eine falsche E-Mail-Adresse an, so kann der Anbieter, soweit ein Vertrag zustande gekommen ist, vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt wird schriftlich erklärt. Die Schriftform ist auch durch Absenden einer E-Mail gewahrt. Der Anbieter sendet dem Kunden unmittelbar nach Absenden des Bestellformulars eine E-Mail mit den Bestelldaten des Kunden, an die angegebene E-Mail-Adresse. Der Kunde verpflichtet sich, den Anbieter unverzüglich unter bestellung @ peterocker.de zu informieren, wenn diese E-Mail ihn nicht innerhalb von 24 Stunden nach Abschluss des Vertrages erreicht hat. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass das von ihm angegebene E-Mail-Konto ab dem Zeitpunkt der Angabe erreichbar ist, und nicht aufgrund von Weiterleitung, Stilllegung oder Überfüllung des E-Mail-Kontos ein Empfang von E-Mail-Nachrichten ausgeschlossen ist. Die Fehlerhaftigkeit der Angaben wird vermutet, wenn eine an den Kunden gerichtete E-Mail dreimal hintereinander zurückkommt, oder die Leistung aufgrund fehlerhafter Anschrift nicht erbracht werden kann. Die oben angegeben Reaktionszeiten können unserseits während Abwesenheit, z.B. bei Urlaub, nicht wahrgenommen werden. Abwesenheitszeiten können auf unserer Homepage www.peterocker.de eingesehen werden. In solchen Fällen werden wir uns unmittelbar nach Wiederaufnahme unserer Tätigkeit mit  dem Kunden in Verbindung setzen.

Widerrufsrecht
: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird -auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Unter einem Bestellwert von € 100,00 sind die Rückversandkosten vom Kunden zu tragen; ausgenommen hiervon sind offensichtlich zum Zeitpunkt des Versandes durch den Anbieter schon vorhandene Schäden. In jedem Fall bitten wir Sie, Rücksendungen ausreichend zu frankieren, da wir unfreie bzw. nicht ausreichend frankierte Sendungen nicht annehmen können.

Umtausch/Reklamation/Transportschäden: 
Werden Bücher bei der Lieferung beschädigt ist der Kunde verpflichtet, dies direkt beim dienstleistenden Paketzusteller zu reklamieren. Der Kunde hat die Bücher umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen. Eine Mängelanzeige (Mängel welche nicht durch den Versandprozeß entstanden sind) muß spätestens innerhalb einer Woche nach Zugang der Bücher an den Anbieter vorgenommen werden. Bei versteckten Mängeln ist die Mitteilung umgehend nach Feststellung des versteckten Mangels innerhalb der Gewährleistungsfrist vorzunehmen.
Eine Rücksendung von benutzten bzw. mit Widmung versehenen Büchern ist ausgeschlossen. Dem Besteller wird nur dann der volle Kaufpreis erstattet, wenn die zurückgesendeten Bücher in einem einwandfreien Zustand sind. Der Rücktransport hat in der Originalverpackung zu erfolgen. Sollte dieses nicht möglich sein, so ist für eine Verpackung sorgen, welche eine Beschädigung der Ware ausschließt. Für Schäden, die auf eine unzureichende Verpackung zurückzuführen sind, haftet der Kunde.

Lieferung: 
Aufträge werden in der Regel umgehend nach Bestelleingang bearbeitet und verschickt, spätestens innerhalb von 5 Werktagen nach Eingang der Vorkasse auf unser Konto. Bestellungen über unser Online-Bestellsystem unterliegen keinem Mindestbestellwert. Verpackungs- und Versandkosten sind bei Bestellungen im Shop enthalten (nur innerhalb Deutschland und EU-Länder). Bei Lieferungen ins Ausland berechnen wir nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten und versuchen, den jeweils günstigsten Versandweg zu wählen. Im Falle einer Annahmeverweigerung stellen wir die uns entstandenen Kosten in Rechnung.

Preise
: Alle in unserem Shop aufgeführte Preise sind in EURO und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (bei Büchern derzeit 7%). Bücher unterliegen dem Preisbindungsgesetz. Weitere Kosten für Verpackung und Versand innerhalb Deutschland und der EU fallen bei Bestellungen über unser Online-Bestellsystem nicht an. Preisveränderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.

Bezahlung
: Für einen reibungslosen Ablauf der Lieferungen nehmen wir Bestellungen über unseren Shop grundsätzlich nur an gegen Vorkasse. Sie erhalten unsere Bankverbindung bzw. paypal-Account in der Auftragsbestätigung, welche Ihnen per E-Mail zugeht. Dem entsprechend ist auch unser Bestellformular ausgerichtet. 
Bei Belieferung von Grossabnehmern ist die Rechnung zahlbar innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug. Bei Zahlungen aus dem Ausland dürfen uns keinerlei Bankgebühren belastet werden. Skontoabzug ist nicht gestattet.

Eigentumsvorbehalt: Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises gem. § 455 BGB Eigentum des Anbieters, unabhängig vom Ablauf der Widerrufsfrist.

Datenschutz
: Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Anwendbares Recht, Wirksamkeit, Schriftform
: Der Vertrag unterliegt deutschem Recht, wie es für Inlandsgeschäfte gilt, unter Ausschluß der Bestimmungen über den internationalen Kauf (UN-Kaufrecht). Änderungen und Ergänzungen zu diesen Bestimmungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Heidenheim. Sollte eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz in 86833 Ettringen zuständige Gericht. Hat der Kunde, der Unternehmer ist, keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder sind der Wohnsitz oder der gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Firmensitz in 86833 Ettringen. Es gelten jeweils die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Für den Fall, dass der Kunde eigene Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet, die von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen inhaltlich abweichen, gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters.